E-Mobilität in SAP HCM abbilden

Markt & Trends, scdsoft Lösungen / 10.12.2020

Überlassung von Elektrofahrzeugen

Immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Überlassung von E-Fahrzeugen jeglicher Couleur an. Der SAP-Standard zur Pflege des Firmenfahrzeugs ist jedoch nicht zeitgemäß. Momentan ist eine Unterscheidung der Fahrzeugart (E-Auto, Plug-In-Hybrid bzw. S-Pedelec und E-Bike) nicht möglich. Dem SAP-Standard folgend wird auf dem Entgeltnachweis stets „PKW“ angegeben.

Ebenso ist es nicht möglich, bei einem Mitarbeiter sowohl einen Dienstwagen als auch ein Jobrad gleichzeitig zu hinterlegen. Darüber hinaus müssen HR-Sachbearbeiter den Bruttolistenpreis manuell kürzen, um die prozentualen Vorteile bei der Versteuerung zu hinterlegen, was eine potenzielle Fehlerquelle darstellt.

 

Nutzen Sie unsere Best-Practice Methode für SAP HCM PY

Wir haben hierfür eine Best-Practice Methode entwickelt, die wir in Ihre SAP HCM Payroll einbinden können. Dies sehen wir als Beschleuniger bei der Umsetzung der E-Mobilität in Ihrer SAP HCM Landschaft an. Neben der Eingabe des ungekürzten Bruttolistenpreises, kann auch nach Fahrzeugart und entsprechenden prozentualen Vorteilen (je Fahrzeugart) unterschieden werden. Darüber hinaus können einer Person mehrere Fahrzeugtypen gleichzeitig zugeordnet werden.

Falls Sie an einer Umsetzung dessen interessiert sind, melden Sie sich gerne bei uns!

Autor: Sean Schröpfer